Herzlich willkommen in der Realität

Uns wurde etwas wundervolles anvertraut, ein ganzer Planet, unsere wundervolle Mutter Erde. Unsere Bestimmung ist es, diese unsere Erde zu erhalten mit allem was der liebe Gott auf ihr erschaffen hat. Das Ziel ist es wieder zu unseren wahren Werten zurück zu finden, im Einklang mit der Natur, mit den Pflanzen und mit den Tieren leben. Wir selber haben das erkannt und deshalb verzichten wir auf übermäßigen Konsum, wir verzichten auf alles das was unserer Mutter Erde schadet so weit es uns möglich ist.

Mittlerweile ist das was zum größten Teil an Lebensmitteln angeboten wird genau das was das Wort Lebensmittel auch verspricht, ein "Mittel zum Leben, zum überleben" welches uns aber auch viele Krankheiten und Leiden so wie einen vorzeitigen Tod beschert. Ganz kurz ausgedrückt: Gentechnik, Massentierhaltung, Kunstdünger, Pestizide, Aspartam, Jod, Fluorid, Glutamat, Umwelteinflüsse und vieles mehr.
Wer sich heutzutage gesund ernähren möchte der hat eigentlich nur eine Chance und das ist die Selbstversorgung. Wer meint das ganze umgehen zu können weil er genug Geld hat um sich echte Bio Lebensmittel zu kaufen der sollte dann aber auch auf den bitteren Beigeschmack achten. Genau mit diesem Geld finanziert ihr dieses System welches es zulässt das es solche minderwertigen Lebensmittel überhaupt in den Geschäften verkauft werden. Selbstversorgung ist der einzige Weg der Ernährung so das wir ein langes und gesundes Leben führen können ohne irgendjemanden oder unserer Erde zu schaden.

Freiheit ist das höchste Gut welches wir Menschen besitzen und diese Freiheit müssen wir erst einmal wieder erlangen. Um wirklich frei zu sein müssen wir uns erst einmal unabhängig machen, unabhängig von den Lebensmittelkonzernen und unabhängig von den Versorgungskonzernen. Auch ist es sehr wichtig unabhängig zu arbeiten ohne jemanden über sich zu haben der über einen selbst bestimmt. Erst dann kannst du dein eigenes Leben in grenzenloser Freiheit führen.

Warum wir es unseren Kindern und allen Menschen vorleben müssen. Wir kennen nur noch diese eine Welt, Arbeiten, Altersvorsorge, Sicherheit, Elektronik, Handys, Computer, Fernseher, Partys, Urlaub, Alkohol, Feiern, Auto, Haus, viel Arbei/viel Geld/viel kostbare Zeit kostet das alles um an diesem Wahnsinn teilzuhaben. Wir bezahlen sogar noch für all das was und schadet. ist das nicht wirklich paradox? Und in dieser Welt wachsen unsere Kinder auf und wir alle leben es ihnen vor. Unsere Kinder kennen keine andere Welt, sie wissen nicht wie schön das Leben in Wahrheit sein kann. Genau deshalb liegt es an uns ihnen eine richtige Welt zu zeigen in der sie ohne Konsumzwang, Ängsten und Selbstdarstellung glücklich sind.
Es ist immer wieder erstaunlich wie Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene reagieren wenn sie so frei leben wie wir. Hier wird so manch ein Erwachsener wieder zum Kind. Das ist das wahre Leben. Liebe Leute fangt an eurer Leben zu ändern, bildet freie autarke Gemeinschaften und lebt allen Kindern, allen Menschen, lebt der ganzen Welt vor wie ein Leben in Harmonie und Liebe funktionieren kann.

Mittlerweile ist es die Pflicht eines jeden Menschen geworden, sich selber, seine Mitmenschen, unsere Erde mit ihrer Tier & Pflanzenwelt positiv und nachhaltig zu verändern. Sollten wir dieser Plicht nicht nachkommen bedeutet das den sicheren Untergang unserer menschlichen Species. Erst dann wenn der Mensch sich selber vernichtet hat kann sich unsere Erde wieder regenerieren. Nur so weit brauchen wir es nicht kommen lassen. Wenn wir jetzt richtig handeln besteht eine Chance das alles abzuwenden.

Autark leben ist Zukunft

Autark leben bedeutet nicht nur sich selber zu versorgen, seinen eigenen Strom zu produzieren, frei und unabhängig zu sein. Autark leben ist der einzige Weg unsere geliebte Mutter Erde dabei zu helfen wieder gesund zu werden und vor dem sicheren Untergang zu bewahren.


Über uns

Wir sind Thomas, Katrin, Max, Jan, Hami und unsere beiden Hunde Paul und Lili. 2015 sind wir nach Spanien ausgewandert um unser eigenes Leben in grenzenloser Freiheit zu leben. Unser Ziel ist es uns komplett selber zu versorgen um so autark wie möglich zu leben. Wir möchten unabhängig von den Supermärkten, den großen Konzernen und Versorgungsbetrieben leben. Wir bauen unser Obst, Gemüse und Kräuter selber an um so nur gesunde Nahrung zu uns zu nehmen die frei ist von jeglicher Chemie und Gentechnik denn das ist der Schlüssel für ein gesundes und langes Leben, klick hier um weiter zu lesen 


Autark Leben in Spanien als Selbstversorger, Finca La Marina die Veränderung, jetzt brauchen wir Hilfe

Nach vielen Jahren Ortswechsel, nach einigen autark leben Projekten die wir aufgebaut haben und die-,die durch uns entstanden sind, nach unzähligen besuchen die wir hier empfangen haben und nach vielen Umzügen haben wir endlich unseren Weg für uns gefunden. Wir werden in unsere alte Finca nach La Marina zurück kehren, die Finca die uns damals kaputt gemacht worden ist. Die Finca ist nicht bewohnbar und eigentlich Abrissreif aber das ist uns egal. Wir werden die alte Finca wieder bewohnbar machen und aus dem kleinen urigen Garten werden wir ein kleines Paradies zaubern. Eigentlich ist es ein Wahnsinn was wir machen aber das ist der Weg der für uns bestimmt ist und dem fügen wir uns auch. 

Jetzt leben wir hier auf 400.000 qm Land in einer 250 qm großen Finca mit einem großen Pool, einer riesen 75 qm Garage und Platz ohne Ende. Wir könnten hier einfach wohnen bleiben dann wäre vieles einfacher für uns aber das ist nicht unser Weg der unser Herz erfüllt, weiterlesen? klick hier

 

Copyright © 2014. Alle Rights Reserved.

Besucher: Heute 20 - Gestern 755 - Woche 7041 - Gesamt 715604